Soziale Phobie

Die Soziale Angststörung ist eines der am weitesten verbreiteten psychischen Probleme. Nahezu jeder zehnte Mensch leidet darunter, wobei Männer und Frauen gleichermaßen betroffen sind. Bei vielen Betroffenen besteht dieses Problem schon lange Zeit, meist seit der Kindheit oder Pubertät. Manchmal tritt es aber erst im Erwachsenenalter auf oder der genaue Beginn ist gar nicht auszumachen. Ängste in Anwesenheit anderer Menschen zu haben ist ein weit verbreitetes Phänomen und zunächst etwas ...weiterlesen